Liebevolle Beziehungen Blog | Workshop Liebevolle Beziehungen
Raus aus der Streitfalle! Leidvolle Beziehungsmuster erkennen und beenden. Fragebogen Beziehungspersönlichkeit downloaden
Eheberatung, Paarberatung, Paartherapie, Paarchoaching, sichere Bindung, Beziehungsprobleme, Beziehungsberatung
395
page-template-default,page,page-id-395,page-child,parent-pageid-495,tribe-no-js,tribe-bar-is-disabled,

Workshop Liebevolle Beziehungen

 

Wie in deinen Beziehungen durch „sichere Bindung“ weniger Leid und Unzufriedenheit und dafür mehr Nähe und Liebe entstehen kann.

Wochenend-Workshop mit Maria A. Rappay & Wolfgang Zapf

>> Termine, Orte, Anmeldung
In diesem Workshop gehst du mit uns an die Wurzeln aller Beziehungsprobleme, so dass sich deine Sehnsucht nach nährendem Kontakt und liebevollen Beziehungen – nicht nur zu einem Liebespartner – erfüllen kann. Du verstehst deine, durch deine Geschichte bedingte, Beziehungspersönlichkeit und stärkst deine Beziehungsfähigkeit, Autonomie und Attraktivität und erlebst mehr…

… Kontakt statt Trennung
… Nähe statt Einsamkeit
… Berührung statt Erstarrung
… Mitgefühl statt Wut
… Autonomie statt Verlustangst
… Kommunikation statt Sprachlosigkeit
… Erfüllung statt Leere
… Halt statt Verlorensein
… Liebe statt Schmerz …

Du beginnst im Workshop, die unbewussten Beziehungsmuster zu erkennen und zu transformieren, indem du deine natürliche Fähigkeit zur „sicheren Bindung“ stärkst. So können sich deine Beziehungen von angst- und schmerzvoll, von spannungsgeladen, bedürftig und unerfüllt hin zu liebevoll und nährend verändern. In sogenannter sicherer Bindung kannst du entspannt du selbst bleiben und gleichzeitig in inniger Verbindung zum anderen sein – ohne zu klammern und deine innere Unabhängigkeit aufzugeben.

Hintergrund

family-457235_400Unsere grundlegenden Bindungsmuster entwickeln sich, noch bevor wir sprechen oder logisch denken können. Deshalb verstehen wir in Beziehungen oft unsere Gefühle, unser Verhalten (oder das des Partners) nicht – zumal dies unbewusst-automatisch abläuft und sich nicht willentlich beeinflussen lässt.
Unsere frühkindlichen, oft angst- und schmerzvollen Bindungserfahrungen bilden das Fundament, auf dem sich unsere Persönlichkeit aufbaut. Sie prägen nicht nur unser Beziehungsverhalten als Erwachsene, sondern bestimmen auch, wie selbstbewusst und sicher wir in der Welt stehen und ob wir diese eher als freundlich oder feindlich erleben!

Inhalte des Workshops

  1. Deine Beziehungspersönlichkeit mit Ihren Bindungsmustern verstehen, fühlen und anerkennen
  2. Wie glückliche Beziehungen durch „sichere Bindung“ und die Transformation unbewusster Muster entstehen
  3. Bindungstrauma heilen, Beziehungsmuster auflösen, „sichere Bindung“ erleben
  4. Vorträge, Gespräche, Einzel- und Partner-Übungen, Achtsamkeit, Meditation

Wir selbst haben als Einzelpersonen und als Paar sowohl in unserer beruflichen als auch privaten Beziehung enorm von der Entfaltung der „sicheren Bindung“ profitiert. Es ist uns ein Herzensanliegen, das weiterzugeben.
 

Flyer-Download

 

Details zum Wochenendseminar für Singles und Paare

Wann und wo?

Hier finden Sie alles zu Seminar und Vorträgen: >>> Aktuelle Termine, Orte, Anmeldung

Von wann bis wann:

Samstag, 12:00 -19:00 + Sonntag, 10:30 – 18:30 Uhr

Preis:

€ 240 für Einzelpersonen
€ 400 für Paare

Buchungsbedingungen:
Mit Anmeldung anerkennst du diese Buchungsbedingungen als vertragliche Grundlage.
Bei Anmeldung wird eine Anzahlung von 80 € fällig. Erst nach Eingang der Anzahlung können wir für dich/euch einen Platz im Seminar reservieren.

Stornierungen bedürfen der Schriftform. Bei Stornierung bis zu 4 Wochen vor Seminarbeginn wird die Anzahlung als Bearbeitungsentgeld einbehalten, es sei denn es wird ein Ersatzteilnehmer gestellt. Bei späterem Rücktritt beträgt die Stornogebühr 80% vom Gesamtseminarpreis.

Absage des Seminars durch uns:
Bei notwendiger Absage durch uns werden alle erhaltenen Beträge vollständig zurückerstattet. Wir haften nicht hinsichtlich Reise- und sonstiger Kosten der Teilnehmer. Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung.

Leitung:

Maria A. Rappay Wolfgang Zapf Maria A. Rappay, Heilpraktikerin für Psychotherapie &

Wolfgang Zapf, Coach, Achtsamkeitslehrer

Beide sind zertifizierte Traumatherapeuten (Somatic Experiencing®) mit Schwerpunkt Bindungsarbeit/Entwicklungstraumata (u.a. Somatic Attachement Therapy®).

Fragen?

Telefon 081 92 – 99 55 020 oder E-Mail schreiben

Das könnte dich auch interessieren:

>>> Vortrag „Leidvolle Beziehungsmuster erkennen und beenden“
>>> „Beziehungsraum“
>>> Urlaubsseminar auf Mallorca
>>> Seminar „Achtsamkeit in Beziehungen“
>>> Einzelsitzungen
>>> Paarsitzungen